Neubau einer Grundschule, einer Schwimm- und Sporthalle und einer Kindertagesstätte

Objektinformationen


Baubeginn:   2011
Bauende:   voraus. 2012
Nutzfläche gesamt:   5.700 m²
Gesamtbaukosten:   27 Mio. €

Erbrachte Leistungen


Tragwerksplanung
Technische Ausrüstung

Projektbeschreibung:


Der Stadtbezirk Riedberg stellt mit einer Gesamtfläche von ca. 266 ha Fläche eines der größten städtebaulichen Vorhaben in Deutschland dar. Die hier geplante Grundschule wird Platz für 400 Schüler bieten. In unmittelbarer Nähe zur Grundschule entstehen eine Sport- und Schulschwimmhalle sowie eine Kindertagesstätte.

Technikkonzept:


- Regenwassernutzung
- Beheizung über kontrollierte Be- und Entlüftungsanlage
- Wärmepumpenanlage, zusätzlich Solaranlage zur Trinkwassererwärmung
- Gebäudeautomation (DDC Technik)
- Photovoltaikanlage
- Trafostation, Mittelspannungsanlage, Niederspannungshauptverteilung
- Datennetz mit USV-Anlage
- Beleuchtungssteuerung, EIB-System

Auftraggeber:


HA Hessenagentur GmbH, Entwicklungsträger und Treuhänder der Stadt Frankfurt am Main

Architekt:


MGF Architekten, Stuttgart