Erweiterung Clementine-Kinderhospital und Neubau des sozialpädiatrischen Zentrums

Objektinformationen


Baubeginn:   2004
Gesamtbaukosten:   1. Bauabschnitt ca. 3,0 Mio €

Erbrachte Leistungen


Tragwerksplanung
Thermische Bauphysik
Schallschutz und Raumakustik
Energietechnische Beratung
Baugrabenverbau

Projektbeschreibung


Umbau, Aufstockung und Grundsanierung des bestehenden Klinikgebäudes; Neubau eines viergeschossigen Erweiterungsbaus mit Tiefgarage für den Betrieb eines sozialpädiatrischen Zentrums in Frankfurt in zwei Bauabschnitten mit Aufstockungs- und Erweiterungsmöglichkeiten (Maßnahme bei laufendem Betrieb).

Auftraggeber


Dr. Christ'sche Stiftung, Frau Dr. Reschke, Frankfurt

Architekt


Seitert Planung, Darmstadt