Erschließungsmaßnahmen des Nordwestzentrums Neubau eines Geh- und Radwegtunnels

Objektinformationen


Baubeginn:   2004
Bauende:   2004
Lichte Höhe:   2,50 m
Gesamtbaukosten:   0,15 Mio €
Lichte Weite:   5,50 m
Lichte Breite:   9,75 m

Erbrachte Leistungen


Objektplanung Ingenieurbauwerke
Tragwerksplanung
Erschließungsmaßnahmen

Projektbeschreibung


Neubau eines Geh- und Radwegtunnels unter der neuen Verbindungsrampe zwischen Rosa-Luxemburg-Straße und Erich-Ollenhauer-Rings im Rahmen der Erschließungsmaßnahmen zur Erweiterung des Nordwestzentrums in Frankfurt am Main.Das Tragwerk wurde als flachgegründete Rahmenkonstruktion aus Stahlbeton mit anschließenden Winkelstützmauern als Flügelwände hergestellt.

Auftraggeber


KG Nordtrakt Verwaltungsgesellschaft mbH, Limescorso 8, 60439 Frankfurt/M.